Angebote zu "Bogenhausen" (26 Treffer)

Babysitter für 1 Kind in 81679 München Bogenhau...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für eine Familie in München, Bogenhausen suchen wir eine Babysitterin, die zweimal die Woche am Nachmittag auf die eineinhalbjährige Tochter aufpasst. Zu den Aufgaben der Babysitterin gehört es die Kleine von der Kita abzuholen, ihr essen zuzubereiten, sie ggf. ins Bett zu bringen sowie kleine Haushaltsaufgaben wie etwa Geschirr spülen und im Kinderzimmer aufräumen. Besonders wichtig ist der Familie eine liebevolle und kreative Ader, sowie Erfahrung im Umgang mit Kleinkindern und Babys, da die Mama ein zweites Kind erwartet. Abgerechnet wird per Rechnung auf Gewerbeschein. Bei Interesse freuen wir uns auf deine Nachricht! +++ Details: +++ Tagesmutter: Nein

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 12.05.2019
Zum Angebot
Parkstadt Bogenhausen in München
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine besondere Perle der Münchner Siedlungs- und Architekturgeschichte steht erstmals im Mittelpunkt einer eigenen Publikation: die Parkstadt Bogenhausen. Münchens erste Trabantensiedlung nach dem Krieg entstand vor 50 Jahren. Mit zahlreichen Fotos leben die 50 Jahre der inzwischen denkmalgeschützten Siedlung wieder auf. Das Autorenteam führt Sie auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Geschichte der Parkstadt. Es erinnert an die Entstehung des als´´modern und funktional´´gepriesenen Bauprojektes, das vielen Flüchtlingen und Vertriebenen nach dem Krieg eine neue Heimat bot. Es verdeutlicht mit zahlreichen historischen und zeitgenössischen Abbildungen den architektonischen und historischen werdegang und widmet sich auch den Bewohnern, unter ihnen prominente Vertreter wie der ehem. SPD-Vorsitzende und Bundesminister Hans-Jochen Vogel. Über 240 Fotos, Karten und Pläne illustrieren die Geschichte Bogenhausens, die Planungs- und Bauphase der Parkstadt, den Einzug der ersten Mieter und die Parkstadt von heute;

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Rothof Bogenhausen
59,51 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 59.51,- EUR, München, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Bogenhausen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis weit ins 19. Jahrhundert war Bogenhausen ein kleines Bauerndorf vor den Toren der Stadt. Nach der Eingemeindung 1892 aber entwickelte sich der neue Stadtteil schnell zu Münchens beliebtester und bald auch nobelster Wohngegend. In der Prinzregentenzeit entstanden nach den Plänen namhafter Münchner Architekten Neubaugebiete mit parkartigen Villenparzellen und stattlichen Mietshäusern, deren prominente Bewohner ein reges gesellschaftliches Leben führten. Die Heilmann sche Immobiliengesellschaft warb schon damals volltönend um potentielle Käufer für hochherrschaftliche Einfamilienhäuser . Man plante für die vornehme Welt , die sich nach München wendet, um in der anregenden Sphäre der berühmten Kunststadt sich dauernd niederzulassen . Die beiden Historiker Karin Pohl und Willibald Karl lassen die Geschichte von Münchens vornehmer Wohngegend am rechten Isarufer lebendig werden. Anhand zahlreicher, zum Teil bislang unveröffentlichter historischer Aufnahmen aus den Beständen des Münchner Stadtarchivs schildern sie Bogenhausen und seine Bewohner im Wandel der Zeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Parkstadt Bogenhausen in München. Münchens erst...
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Prominenz in Bogenhausen
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bogenhausen - bis heute Münchens vornehmster Stadtteil: Vom Ende des 19. Jahrhundert bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs ließen sich in Bogenhausen und im Herzogpark Künstler und Wissenschaftler, reiche und berühmte Persönlichkeiten repräsentative Villen errichten. Die Autorin führt Sie durch Bogenhausen und zeigt Ihnen malerische und prunkvolle Gebäude bekannter Architekten, aber anhand von historischem Bildmaterial auch die unwiederbringlichen Verluste, die durch den Abbruch einiger großartiger Häuser entstanden sind. Mit den Häusern eng verbunden sind die Lebensläufe ihrer berühmten Bewohner, ihre gemeinsamen Feste, Glück und Unglück, erfolgreiche Karrieren, tragische Abstürze und gemeine Verfolgungen. Das Buch lädt zum Lesen und Flanieren ein. Ein Plan von Bogenhausen mit einer vorgeschlagenen Route für die Spaziergänge führt zu allen beschriebenen Bauwerken und ihren berühmten Bewohnern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Karl, Willibald: Amis in Bogenhausen (Taschenbuch)
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.11.2015Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Amis in BogenhausenTitelzusatz: Muenchen 1945 - 1992Autor: Karl, Willibald // Pohl, KarinVerlag: Volk Verlag // Volk, MichaelSprache: DeutschSchlagworte: Heimatk

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Menschen in München
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bäckerin aus Bogenhausen und der Gärtner aus Denning, der Schwabinger Optiker und der Untergiesinger Müller, der Kalligraph aus Steinhausen und der Tante-Emma-Laden-Verkäufer aus dem Westend - Menschen aus München, fernab jeglicher Prominenz und permanenter Medienpräsenz. Sie alle hat der Journalist und Autor Florian Kinast seit Anfang 2015 für seine jeden Samstag in der ´´tz´´ erscheinende Serie ´´Mei Münchner Leben´´ getroffen und kennengelernt. In langen und intensiven Gesprächen, die sich oft über mehrere Tage erstreckten, erzählten die Protagonisten aus ihrem Leben mit allen Höhen und Tiefen, Windungen und Wendungen, Glücksmomenten und Schicksalsschlägen. Entstanden sind dabei unaufdringliche und in ihrer Stille bewegende Porträts von Menschen, die sich nicht nur an Entwicklungen und Episoden in ihrem eigenen Leben erinnern, sondern oft auch an ein München, wie es früher war, an Orte, Läden, Lokale, die sie über die Jahrzehnte geprägt haben und die es heute teilweise nicht mehr gibt. Die 24 Münchner Lebensgeschichten erzählen damit auch ein Stück Münchner Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Münchens Lust am Jugendstil
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

München kann einige der schönsten Schöpfungen des europäischen Jugendstils vorweisen. Die Münchner Kammerspiele, das Müller´sche Volksbad und einige Wohnhäuser in Bogenhausen, Schwabing und Nymphenburg sind augenfällige Beispiele. Weniger bekannt ist, in welch großer Zahl bis heute Münchner Jugendstilbauten überdauert haben. Und wer kennt noch ihre Architekten? Mit diesem Buch kann man auf Stadtspaziergängen die Architektur einer Epoche erkunden, die sich aus überkommenen Zwängen zu befreien versuchte. Und man begegnet Menschen, die Hauptrollen in der damaligen ´´Hauptstadt der Künste´´ spielten. Einblicke in die Münchner Jugendstil-Schatzkammern (Stadtmuseum, Galerie im Lenbachhaus, Museum Villa Stuck) sind eine weitere Bereicherung in diesem anregend ausgestatteten Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot